Premium Sponsoren





 

Offizieller Ausrüster



   

Startseite

1. SV Sennewitz - FSV Bennstedt II

Achtung Aufgrund des Heimrechtstauschs der 1. Mannschaft, die am Samstag (29.08.15) um 15:00 Zuhause gegen TSV SW Zscherben spielt, musste das Heimspiel der 2. Mannschaft ebenfalls "gedreht" werden. Die 2. Mannschaft spielt am Samstag um 15:00 auswärts beim 1. SV Sennewitz.

FSV Bennstedt - Reideburger SV 1:1 (0:0)

Ergebnis Im 1. Heimspiel der Saison empfingen die Bennstedter den zweiten Aufsteiger den Reideburger SV auf der Sportanlage an der alten B 80. Der Gastgeber übernahm sofort die Initiative und hatte in Minute 3 durch Kevin Max Bräuer sowie Enrico Kricke in Minute 6 zwei Hundertprozentige Tormöglichkeiten welche aber kläglich vergeben wurden. Die Gäste hingegen hatten ebenfalls eine Großchance welche ebenfalls nicht genutzt wurde. Die Bennstedter beherrschten schwache Reideburger klar und erspielten sich Chancen fast im Minutentakt, aber wie in den letzten Wochen war die größte Schwäche die schlechte Chancenverwertung. So blieb es bis zur Pause beim 0:0.

Weiterlesen: FSV Bennstadt-Reideburger SV vom 22.08.2015

SV BW 1921 Farnstädt II - FSV Bennstedt II 0:4 (0:2)

Ergebnis Im 1. Auswärtsspiel der Saison 2015/16 war unsere Zweite am Samstag (22.08.15) bei der Reserve des SV Blau-Weiß 1921 Farnstädt (Tabellendreizehnter und damit Vorletzter der Vorsaison) zu Gast. Nach einer deutlichen 4:2-Niederlage in der Wintervorbereitungen waren unsere Jungs gewarnt, dass sie eine heißer Tanz erwarten würde, was sich zu mindestens in der Anfangsphase auch bewahrheitete. Das Trainergespann forderte vor Allem Disziplin in der Defensive ein, sodass die hinten die Null stehen sollte.

Weiterlesen: SV BW 1921 Farnstädt II - FSV Bennstedt II 0:4 (0:2)

FSV Bennstedt - Reideburger SV

TerminIm 1. Heimspiel der Saison empfängt unser Team am Samstag den 22.08.2015 um 15:00 Uhr den Aufsteiger Reideburger SV. Mit der konzentrierten Leistung der Vorwoche und einer besseren Chancenverwertung will das Team den ersten Dreier einfahren.

Dabei wünschen wir der Mannschaft vom Trainergespann Schauer/Uhlmann viel Erfolg!

SG Eisdorf - FSV Bennstedt 2:2 (1:0)

Ergebnis Im 1. Punktspiel der Saison 2015/16 in der Landesklasse musste das Team vom Trainergespann Schauer/Uhlmann beim Aufsteiger und Ortsnachbarn, der SG Eisdorf, antreten. Vom Anpfiff weg entwickelte sich ein gutes Landesklassespiel mit hohem Tempo, wobei die aggressivere Gangart den Gastgebern gehörte. Das erste Tor der Partie erzielte Heilemann aus klarer Abseitsposition zur vielumjubelten Führung vor 151 zahlenden Zuschauern. Danach drückten die Gäste auf den Ausgleich, welcher in mehreren Situationen auch möglich und verdient gewesen wäre. Leider wurden diese Möglichkeiten nicht genutzt. Die Gastgeber hingegen waren bei Kontern stets gefährlich. So ging es mit der Eisdorfer Führung in die Pause.

Weiterlesen: SG Eisdorf - FSV Bennstedt 2:2 (1:0)

FSV Bennstedt II - SV Germania Kötzschau 2:2 (1:1)

Ergebnis Im 1. Saisonspiel der Saison 2015/16 in der Kreisoberliga hatte unsere Zweite am Samstag (16.08.15) mit dem Tabellenneunten der Vorsaison den SV Germania Kötzschau zu Gast, sodass ein Duell auf Augenhöhe zu erwarten war. Das Trainergespann stellte das Team auf eine intensive Partie ein, die aus einer soliden Defensive geführt werden sollte.

Weiterlesen: FSV Bennstedt II - SV Germania Kötzschau 2:2 (1:1)

SV 47 Esperstedt - FSV Bennstedt 0:2 (0:0)

ErgebnisAufgrund der ungünstigen Spielansetzung, bei der die Erste Mannschaft an einem Wochenende hätte zwei Spiele im Landes- und Kreispokal absolvieren müssen, fiel die Entscheidung, dass die 2. Mannschaft im Kreispokal antritt.

Weiterlesen: SV 47 Esperstedt - FSV Bennstedt 0:2 (0:0)

Aus im Landespokal und Sieg im Kreispokal.....

Ergebnis das sind die Ergebnisse vom letzten Pokalwochenende. Während das Team in Bad Kösen an der mangelnden Chancenverwertung mit 0:1 scheiterte( den Gastgebern genügte ein Schuß aufs Bennstedter Gehäuse) so vertrat die Bennstedter Reserve das Team im Kreispokal in Esperstedt mit einem 2:0 Auswärtserfolg. Das Team bedankt sich bei unserer 2.Mannschaft für ihren Einsatz. Denn 2 Spiele bei diesen Temperaturen an 2 Tagen ist wohl niemanden zu zumuten. Diese Konstellation gibt es nur im Saalekreis. in allen anderen Kreisen bekommt der Kreispokalsieger entweder ein Freilos in den ersten beiden Runden oder das Spiel im Kreispokal wird auf einen anderen Termin verschoben.

Herzlichen Dank den Verantwortlichen beim KFV für die schlaue Ansetzung!

Am Samstag reist das Team nun zum ersten Punktspiel zum Nachbarn nach Eisdorf. Spielbeginn ist 15:00 Uhr. 

Dabei wünschen wir dem Team viel Erfolg!

   
FSV Bennstedt gratuliert

Heutige Geburtstage

keine

Kommende Geburtstage

Hammerschmidt,Elias - 31.08.
Staritz,Günter - 31.08.
Elstner,Elvira - 01.09.
Obendorf,Lara - 02.09.
Kricke,Enrico - 03.09.
Salewski,Gerda - 03.09.
Franke,Leonard - 04.09.
Rolle,Adrian - 04.09.
Baisch,Tobias - 05.09.
Wagemann,Lutz - 05.09.
   

Nächste Partien